Team Wels-Land

Maria Meisel mit Orionka, Toffy, Alice, Nadua & Paula

Ich bin 1969 geboren, verheiratet und habe einen Sohn.

 

Nach jahrelanger Tätigkeit als Kindergartenpädagogin beschloss ich,

durch ein einschneidendes, gesundheitliches Erlebnis, den Schritt in einen neuen Aufgabenbereich zu wagen.

 

Da Hunde in unserer Familie immer eine große Rolle spielten und ich merkte,

wie sie dazu beigetragen haben, mir aus meiner Krise zu helfen,

startete ich voller Begeisterung mit der Ausbildung zur Therapiehundeführerin.

 

Durch Therapiehund & Co konnte ich meine Vorstellungen und meinen Wunsch verwirklichen, die Erfahrungen und die Freude der tiergetragenen Arbeit weiterzugeben.

Meine Aus- und Weiterbildungen:

  • TAT (Tiere als Therapie) geprüfter Therapiehundeführer
  • Kindergartenpädagogin
  • Spielgruppenleiterin
  • Montessoripädagogik
  • sensorische Integration
  • Yoga
  • Waldkindergarten
  • Ausbildungen im musikalischen Bereich (Orff-Instrumente)
  • Klangschale
  • Kinesiologie nach KOPKIN (kompakte psychologische Kinesiologie)
  • Gebärdensprache
  • sensorische Integration und ihre Anwendung in Pädagogik und Therapie
  • Erlebnispädagogik
  • Welpenerziehung leicht gemacht - Brigit Weinzinger
  • Longieren - Distanz schafft Bindung mit Mag. Petra Rauch
  • Stille Kommunikation - Silvia Sturmberger
  • Hundespeache 1 und 2 - Silvia Sturmberger
  • Bindungsqualität " Mensch Hund "
  • Train the Trainer - Werner Goltz
  • Von Hunden und ihren (schwierigen) Menschen- Brigit Weinzinger
  • Kommunikation und Führungdqualität- Birgit Eder
  • Bowtech- Körper, Geist und Seele mit Sylvia Grübl
  • Ausdrucksverhalten des Hundes mit Mario Krainz
  • Unterordnungsseminar, Motivationen schaffen, Koordination und Motorik, Aufbau und Training einzelner Sequenzen mit Horst Knoche

Meine Therapiehunde:

Orionka, geb. 01.02.2007

 

Meine Rassenbezeichnung lautet Border Collie.

 

Ich bin sehr fröhlich und aufgeweckt.

Mein Fell ist schwarz-weiß und glänzend.

Mit meinen verschiedenen Ohren wirke ich sehr frech.

Ich freue mich schon auf meine neue Arbeit.

 

Geprüfter TAT Therapiehund

(Tiere als Therapie)

Staatlich zertifizierter Therapiebegleithund

 

BH 1

AG 1

AG 2

AG Diplom

 

Wintercup 2009 - 2. Platz

Mehrere AG Hallenturniere - 1. Platz

AG 1 Landesmeister 2010

AG Junior Weltmeisterschaft - 5. Platz

Toffy, geb. 22.08.2009

 

Ich heiße TOFFY und bin ein Australian Shepherd.

Bin immer gut gelaunt und sehr fröhlich. Für eine Herausforderung bin ich immer zu haben.

Mein kuscheliges, braunes „Toffyfell“ begeistert Jung und Alt.

In meiner Freizeit mach ich gerne Agility.

Mein großes Vorbild ist Orionka und die Arbeit als Therapiehund gefällt mir sehr gut.

 

Geprüfter Therapiehund TAT

(Tiere als Therapie)

 Staatlich zertifizierter Therapiebegleithund


Abgelegte Prüfungen

BH1

AG1

AG2

AG3

 

laufende Turniere

AG- Junioren WM

Alice, geb. 31.08.2010

 

Ich bin eine liebevolle, verspielte, etwas schüchterne Sheltiehündin.

Verstehe es aber mit meinem gewinnbringenden Wesen, die Herzen meiner Mitmenschen zu erobern.

 

Am liebsten kuschle ich am Schoß meiner Familienmitglieder. Agility macht mir auch schon viel Spaß.

 

Wie meine Hundekollegen möchte ich auch gerne ein guter Therapiehund werden.

 

TAT (Tiere als Therapie)

geprüfter Therapiehund

Staatlich zertifizierter Therapiebegleithund

 

Abgelegte Prüfungen

BH1

AG1

AG2

AG3

 AG Diplom

 

Landesmeister 2012, 2013,

Vizelandesmeister 2014 und Österreichsieger 2014

laufende Turniere

AG WM

Nadua, geb. 13.11.2011

 

Ich bin der Wirbelwind in der Familie.

Mein Name ist Nadua, das kommt aus dem Indianischen und bedeutet:

„Die sich bei mir wohl fühlt“ und ich bin ein Border Collie.

 

Um nach einem schönen, anstrengenden Arbeitstag zu entspannen mache ich gerne Agility und spiele Frisbee in der Hundeschule.

Die Arbeit als Therapiehund gefällt mir sehr gut.

 

TAT (Tiere als Therapie)

geprüfter Therapiehund

Staatlich zertifizierter Therapiebegleithund

 

Abgelegte Prüfungen

BH1

AG1

AG2

 

Vize-Österreichsieger im Bewerb Frisbee 2014

3. Platz Österreichsieger Breitensport 2014

Paula, geb. 02.02.2014

 

Ich darf mich als Neuzugang bei den "Meiselpfoten" nennen.

Als Labrador bin ich im Februar 2014 auf die Welt gekommen. Mein Name ist Paula. Meine Lieblingsbeschäftigung ist, wie es sich für einen Labi gehört ... alles herum zu tragen. Derzeit gehe ich noch in die Welpenschule und möchte später zu den besten Therapiehunden des Kontinent gehören.

Wesensüberprüfung und Jugendveranlagung vielversprechend

 

Abgelegte Prüfungen

BH1 vorzüglich

AG1

AG2

Staatlich zertifizierter Therapiebegleithund

Meine Therapieräumlichkeiten:

Kontakt

Tel.: 0043 676 - 55 10 987

mailto:mariameisel@therapiemithund.com

 

Holzner 11 (Neufahrnerstraße 100)

4614 Marchtrenk

(direkt hinter dem ÖAMTC - Fahrsicherheitscenter)